Ambulantes Angebot

Heroingestützte Behandlung / Janus

Das Janus ist eines von 23 Behandlungszentren in der Schweiz, das die Vergabe von pharmazeutischem Heroin (Diaphin®), also eine diacetylmorphingestützte Behandlung, in einer krankenkassenpflichtigen Therapie anbietet.
 
Unser Zentrum behandelt 150 schwer opioidabhängige Menschen, die auf andere Behandlungen ungenügend angesprochen haben oder deren Gesundheitszustand andere Behandlungsformen nicht zulässt.
 
WIR BEHANDELN:
 
  • Opioidabhängige, die durch ihre Lebensumstände und ihr Verhalten (Beschaffungskriminalität, Prostitution, Obdachlosigkeit usw.) stark gefährdet und bereits sozial desintegriert sind oder zu verelenden drohen.
  • Opioidabhängige in einer anderen substitutionsgestützten Behandlung, die durch die bisherige Behandlung nicht zu stabilisieren waren und/oder sich durch wiederholten illegalen Drogenkonsum der Kriminalität aussetzen.

Ärztliche Leitung: Dr. med. Hannes Strasser
Pflegerische Leitung: Regine Steinauer
 

Microsoft Silverlight beziehenJanus

 

​Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Janus, Zentrum für heroingestützte Behandlung 
Spitalstrasse 2
CH-4056 Basel

Tel. +41 61 262 20 80
Fax +41 61 262 20 81 
Vasb.wnahf@hcxof.pu

Kontakt

* Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen.